Praxis für Konzentrative Bewegungstherapie Kathinka Kintrup

Willkommen auf meiner Internetseite!

Im Folgenden erhalten Sie Informationen über die KBT, über mich und meinen beruflichen Hintergrund, meine Therapie- und Weiterbildungsangebote, meine Praxis und wie Sie zu mir Kontakt aufnehmen können.

Klicken Sie hierfür auf die jeweiligen links...

Aktuell

 

 

Die Praxis ist trotz Corona-Pandemie geöffnet! Unter Wahrung der Hygieneschutzmaßnahmen bin ich weiterhin mit Einzelpatient*innen tätig.

 

Was ist KBT?

In der KBT werden Sie angeregt, sich selbst in Ruhe und Bewegung wahrzunehmen, sich selbst achtsam zu begegnen. Dies geschieht durch Anleitung zu 

  • Sinneswahrnehmung
  • Bewegung
  • Umgang mit Gegenständen
  • Interaktion mit Personen, d.h. anderen Gruppenmitgliedern und/oder der Therapeutin 

Diese Angebote sind, anders als Übungen, keine Festlegungen, d.h. Sie haben die Entscheidungsmöglichkeit, ob und wie Sie sie aufnehmen und umsetzen. Im begleitenden Gespräch können Gefühle ins Wort gebracht, lebensgeschichtlich Bedeutsames bearbeitet und Impulse zu neuen, korrigierenden körperlichen, emotionalen oder kognitiven Erfahrungen gegeben werden.

KBT ist schwierig zu beschreiben, Sie können sie für sich erfahren!

Weitere Informationen erhalten sie unter "was ist KBT?"

Therapieangebot

In meiner Praxis biete ich sowohl Einzeltherapie als auch Gruppentherapie an. Darüberhinaus können Sie an mehreren Samstagen im Jahr an einem KBT-Schnupperkurs teilnehmen, um die KBT kennenzulernen.

Für Anfragen und Termine nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf.

 

Weiterbildungsangebote

Als Lehrtherapeutin biete ich regelmäßig Seminare sowie Einzelselbsterfahrung im Rahmen der Weiterbildung und Einzel- und Gruppensupervision an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Kathinka Kintrup